RettetdieGeburtstagspost

Rettetdiegeburtstagspost

In Zeiten von Facebook, whats App und Co ist die Glückwunschkarte ein bisschen in Vergessenheit geraten. Eine amerikanische Demonstratorin hat daher eine Aktion ins Leben gerufen- #imbringingbirthdaysback– oder #rettetdiegeburtstagspost

 

Ich finde die Idee genial da ich auch gerne Karten bekome! Danke an Renate von schnipseldesign für den Stempel!

Darum möchte ich Euch gleich eine neue Karte zeigen.

Hier habe ich eine Geburtstagskarte mit den Framelits „Rosenzauber“ gezaubert


Die Farbe der Karte habe ich in Minzmakrone gewählt-mein Favorit derzeit- die Blüte habe ich mit kleinen Schwämmchen in Kirschblüte und Minzmakrone eingefärbt – muss man natürlich nicht.


Der Stempel kommt aus dem Set „Rosenzauber “ und ist in Savanne.

Bei einem Workshop werden nicht nur Verpackungen gebastelt sondern auch Karten.

Hast auch Du mal Lust in einer geselligen Runde zu basteln dann melde dich bei mir.

Wünsche Euch einen schönen Tag!

Carola

Karten · RettetdieGeburtstagspost

Karten selbst gestalten 

Heute möchte ich Euch das „Projektset Grußelemente“ vorstellen. Ganz einfach selber Karten basteln, alles ist vorgefertigt und gestanzt! Du brauchst lediglich die Karte nach belieben gestalten. Enthalten sind Materialien für 16 Karten und Umschläge. Ideal wenn man nicht soviel Zeit hat!


Ich habe natürlich heute selbst probiert, wie findet ihr sie?


Natürlich ist eine praktische Aufbewahrungsbox mit Trennblättern dabei.

Wenn Du bis 31.3.2016 bestellen möchtest, gibt’s mit der Sale-A-Bration Aktion noch Gratis Artikel (z.b. Stempel, Papier,.. ) dazu.

Hier ein Beispiel von Karten die mit dem gratis Stempel “ Gemeinsam stark“ gemacht wurde.


Ich würde mich freuen von Dir zu hören

Lg

Carola